Unsere Autoren

Alexander Schmid

Partner
7 Posts
Als Projektleiter und Berater hat Alexander Schmid vielfältige Projekte in den Branchen Retail, Banking, IT, Medien und Energy verantwortet und sehr erfolgreich geführt.
Er entwickelte für seine Kunden Business Cases und Strategien für den Aufbau neuer Geschäftszweige im 3-stelligen Millionenbereich. Als Turnaround Manager half Alexander Schmid Unternehmen beim Design und der Entwicklung neuer Produkte die erfolgreich auf dem Markt platziert werden konnten und der Einführung agiler Methoden in großen Teams. Er führte viele Jahre erfolgreich Großprojekte mit bis zu 70 Mitarbeitern mit international verteilten Teams und Budgets im zweistelligen Millionen Bereich. Bei Digital Leadership arbeitet Alexander Schmid als Partner und berät Kunden übergreifend zu strategischen Themen und leitet komplexe Umsetzungsprojekte

Stefan Dieffenbacher

Founder & Managing Director
10 Posts
Stefan F. Dieffenbacher ist ein digitaler Stratege mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von digitalen Strategien, der Produkt-Entwicklung und der Projektleitung.
In fast allen Branchen hat er für eines der führenden fünf Unternehmen Europas große digitale Projekte geleitet mit einem Investitionsvolumen bis in den dreistelligen Euro-Millionenbereich. In seiner Arbeit verbindet er seine Kenntnisse aus den Bereichen User Experience, Marketing, Design, Business (Strategie), Commerce, Social Media, Technologie, Produktdaten und Führung, um für Großunternehmen neue Geschäftsmodelle, innovative Lösungen und Plattformen umzusetzen. Stefan wird häufig als Keynote-Redner zum Thema digitale Strategien gebucht.

Robert Niemann

Executive Consultant
1 Post
Dr. Robert Niemann ist geschäftsführender Gesellschafter der Beratungs- und Beteiligungsfirma NIEMANN International in München mit dem Schwerpunkt Sport und Entertainment.
Für Yahoo! baute er die digitale VOD-Plattform SCREEN in Deutschland auf. Zuvor war Alleingeschäftsführer des Bundesliga Clubs TSV 1860 München sowie Vorsitzender der Geschäftführung der DFL Sports Enterprises in Frankfurt – die Vermarktungstochter der Deutschen Fußball Bundesliga. Dort verantwortete er die weltweite Vermarktung der BUNDESLIGA, insbesondere die digitalen TV-Rechte, Sponsoring und Licensing sowie die digitale Plattform www.Bundesliga.de. Niemann war zuvor General Manager bei Sony Pictures Television International im deutschsprachigen Europa zuständig für zwei digitale Pay-TV Sender, AXN und Animax. Davor war er bei Fremantle Media - dem Produktions- und Vertriebsarm der RTL-Group - als Vice President Sales für 20 Länder verantwortlich. Das Fernsehgeschäft lernte er in der Programmdirektion des Senders ProSieben sowie der KirchGruppe. Robert Niemann hat Betriebswirtschaft und Psychologie studiert sowie in Publizistik promoviert. Heute lehrt und forscht er im Bereich internationales Sportmanagement an einer privaten Münchener Hochschule.

This Could be You!

Zukünftiger Autor auf "digital business. re-imagined."
Dieses Blog ist offen für Autoren die gerne zu dem Thema Digitale Strategie und Umsetzung schreiben.
Wir freuen uns auf Beiträge! Bitte schreiben Sie uns einfach direkt an!